Schmerztherapie
Fortbildung 100% digital
Die ca. 120-stündige Fortbildung für alle Therapeut*innen
Das Wichtigste über die Fortbildung zum/zur Schmerztherapeut*in auf einen Blick
Ziele der Fortbildung
Weiterbildung/Spezialisierung für lizenzierte Therapeut*innen zur Behandlung von Schmerzpatient*innen
✔️ Möglichkeit für Therapeut*innen sich ortsungebunden und zeitlich flexibel weiterzubilden
✔️ Verständliche, anschauliche und sehr praxisnahe Vermittlung des Fachwissens moderner Schmerztherapie
✔️ Erfolgreiche Therapien komplexer Schmerzmuster mit Spaß und Freude durchgeführt
✔️ Strukturierung der Anamnese, um sie auf Schmerzpatient*innen anzupassen
✔️ Erlernen neuer Methoden zur Steigerung der Motivation von Patient*innen und deren Eigenständigkeit zur Durchführung empfohlener Handlungen
Durchführung der Fortbildung
Du hast die Möglichkeit, die Fortbildung bequem mithilfe deines Laptops, Tablets oder Handys zu absolvieren. Sobald du dich verbindlich für die Teilnahme agemeldet hast, wirst du direkt eine Email mit deinen Zugangsdaten bekommen und erhälst im selben Zuge den Link zum Herunterladen der App für das Smartphone.
Bitte logge dich erst über das Hauptportal ein, sodass dein Profil registriert ist, dann kannst du auch automatisch die App nutzen und von unterwegs lernen.
Teilnahmevoraussetzungen
Dies ist eine Fortbildung für lizenzierte Therapeut*innen. Dabei ist es egal, in welchem therapeutischen Bereich man seine Grundausbildung abgeschlossen hat (Physio- oder Ergotherapie, Osteopathie, Heilpraktiker*in, Psychotherapie o.ä.). Nur wer bereits den nachweislichen Titel als Therapeut*in nachweisen kann, darf auch als solche*r tätig sein.
Sollte es eine solche Vorausbildung nicht geben, kann man mit bestehendem Vorwissen dennoch sehr gerne teilnehmen. Der Begriff Therapeut*in ist jedoch gesetzlich geschützt und darf dann nicht als Bezeichnung seiner Tätigkeit verwendet werden.
Zeitlicher Fahrplan
In nur ca. 120 Stunden, die du dir selbst einteilen kannst, wirst du den kompletten Kursinhalt der Präsenzausbildung zur Schmerztherapie durchlaufen. Der Kurs besteht aus 4 Modulen.
Der Zugang zum Online-Mitgliederportal wird dir 12 Monate lang zur Absolvierung bereitstehen. So kannst du die Fortbildung bspw. mit 20h/Woche in nur 6 Wochen absolvieren oder dir z.B. 10 Monate Zeit lassen und nur 3h/Woche Zeit investieren.
Aktualität der Inhalte
Die Fortbildung wird seit über 20 Jahren erfolgreich durchgeführt, dennoch sind alle Kursinhalte an dem neuesten Stand der Therapien und den dazugehörigen Technologien gemessen.
Der Kurs wird jährlich überarbeitet und inhaltlich aktualisiert, sofern es neue Erkenntnisse gibt.